Engländer…doch lieber Weibersbrunn am 18.02.2018

Engländer…doch lieber Weibersbrunn am 18.02.2018

Lesedauer 2 Minuten Heute hat endlich mal vieles zusam­men gepasst. Gutes Wet­ter war angekündigt, kein Mond der mit seinem Licht stört und Zeit hat­te ich heute auch. Also habe ich das Auto gepackt und bin los­ge­fahren. Mein Ziel war dies­mal der Englän­der im Spes­sart. Lei­der war ich tagsüber noch nicht da und so musste ich mir im dunklen …

Teile das:

Weibersbrunn am 05.08.2017

Weibersbrunn am 05.08.2017

Lesedauer 2 Minuten Wer in ein­er Stadt lebt und sich für Astronomie inter­essiert und hier auch speziell noch nach Deep Sky Objek­ten Auss­chau hal­ten möchte ist dazu ver­dammt sein ganzes Equip­ment ins Auto zu ver­fracht­en und ein paar Kilo­me­ter raus zu fahren. Am 05.08.17 waren das rund 50 km bis zu einem Platz neben dem Ort Weibers­brunn. Die Wetterbedingungen …

Teile das:

Lazise am Gardasee vom 23.–30.07.2017

Lazise am Gardasee vom 23.–30.07.2017

Lesedauer 2 Minuten Dieses Jahr ging es im Som­merurlaub auf einen Camp­ing­platz in Lazise am Gar­dasee. Tagsüber ist hier Spaß durch einen eige­nen Aqua­park direkt auf dem Platz und Tret­boot­fahren auf dem See garantiert. Abends gibt es dort ein Pro­gramm der Ani­ma­tion vor Ort. Natür­lich bestand jedoch auch der Wun­sch nachts dem geliebten Hob­by nachzuge­hen und so stellte …

Teile das:

Niederroden Badesee am 23/24.06.2017

Niederroden Badesee am 23/24.06.2017

Lesedauer < 1 Minuten Immer auf der Suche nach einem neuen und guten Beobach­tung­sort hat es mich dieses­mal in den Rodgau ver­schla­gen. Um etwas genauer zu wer­den, auf den Park­platz vom Bade­see Nieder­ro­den. Dafür, dass Rodgau nun nicht so weit von Offen­bach weg ist, ist der Him­mel dort doch schon etwas bess­er.  Vor allem aber hat man ring­sum freie …

Teile das:

ITV in Gedern von 24.–26.05.2017

<span class="caps">ITV</span> in Gedern von 24.–26.05.2017

Lesedauer 2 Minuten Auf dem Camp­ing­platz am Ged­ern­er See find­et jedes Jahr das inter­na­tionale Teleskop­tr­e­f­fen statt. Die Ver­anstal­tung geht über mehrer Tage und bietet die Möglichkeit zu beobacht­en und sich auszu­tauschen. Das ganze unter einem doch schon recht dun­klen Him­mel. Dieses Jahr bin ich mit meinem Sohn eben­falls angereist. Dort angekom­men mussten wir erst mal staunen über so …

Teile das:

Balkonien am 13.05.2017

Balkonien am 13.05.2017

Lesedauer < 1 Minuten Auf Balkonien im schö­nen Stadteil Bieber lassen sich mitunter bei gutem Wet­ter so manch hellere Objek­te beobacht­en. Am 13.05.17 war es lei­der nicht ganz so gut und ich musste immer wieder auf die Wolken­lück­en warten. Es zeigten sich der Jupiter und drei sein­er Monde sowie zwis­chen­zeitlich kurzzeit­ig der Sat­urn. Bei Sat­urn waren die Ringe trotz …

Teile das:

Das erste Mal…

Lesedauer < 1 Minuten Es ist April 2015 als mein Sohn zu seinem Geburt­stag das gewün­schte Teleskop bekommt. Bei dem Teleskop han­delt es sich um ein Ein­stiegs­gerät vom Teleskopser­vice (TS). Das Teleskop TS-Jupiter hat eine Öff­nung von 70mm und eine Bren­nweite von 900mm. Die Mon­tierung ist eine EG3‑1 Mon­tierung. Als Zube­hör sind einige Oku­lare sowie eine Bar­lowl­inse mit­geliefert worden. …

Teile das:

Refraktor TS-Jupiter 70/900

Lesedauer < 1 Minuten Der Refrak­tor von Teleskop­ex­press ist das Teleskop von meinem Sohn. Es hat eine Öff­nung von 70mm und eine Bren­nweite von 900mm. Zu Beginn haben wir damit Plan­eten und den Mond beobachtet. Seit das Dob­son ins Haus gekom­men ist wird der Refrak­tor nur noch für Fotografie und Son­nen­beobach­tung genutzt. Mit­tler­weile haben wir auch eine motorische Nach­führung nachgerüstet. …

Teile das:
image_pdfimage_print