Partielle Sonnenfinsternis 10.06.2021

Partielle Sonnenfinsternis 10.06.2021

Am 10.06.2021 gab es nach langer Zeit mal wieder eine par­tielle Son­nen­fin­ster­n­is von Deutsch­land aus zu sehen, da ist es ja klar, dass man ein solch­es Ereig­nis nicht ver­passen darf. Ich habe mir also im Vor­feld bere­its Urlaub genom­men um das Spek­takel am Teleskop ver­fol­gen zu kön­nen. Nach­dem es 2019 mit dem Merkur­tran­sit und dem …

Teile das:

Neuer Youtube-Kanal “Visum Ad Astra”

Neuer Youtube-Kanal “Visum Ad Astra”

Heute möchte ich Euch den Youtube-Kanal “Visum ad Astra” vorstellen. Der Kanal wird von meinem alten Schul­fre­und Denis und mir betrieben und wir teilen dort unsere Erfahrun­gen im Bezug auf das The­ma Astronomie. Wir bericht­en dort über Beobach­tungsplätze, Equip­ment welch­es wir nutzen und geben Tipps wie man sich z.B. einen eige­nen Son­nen­fil­ter für das Teleskop …

Teile das:

4 Jahre DeepSky Beobachtung

4 Jahre DeepSky Beobachtung

Am 24.05.2017 war ich mit meinem Sohn und unserem neu erwor­be­nen Teleskop (ein 8 Zoll Dob­son) erst­mals auf dem inter­na­tionalen Teleskop­tr­e­f­fen in Ged­ern im Vogels­berg. Hier kon­nten wir unsere ersten bei­den Deep­Sky Objek­te beobacht­en. Es han­delte sich dabei um den Kugel­stern­haufen M13 und den plan­e­tarischen Nebel M57. Wir waren bei­de total begeis­tert und ab diesem …

Teile das:

Vogelsberg am 13.02.2021

Vogelsberg am 13.02.2021

Als Hob­byas­tronom ist man ja Kum­mer mit dem Wet­ter gewöh­nt, aber diese Durst­strecke war dies­mal wirk­lich gren­zw­er­tig lang. Seit Novem­ber keine wirk­lich richtige Gele­gen­heit bei klarem Him­mel Ster­nen­licht zu tanken. Hinzu kommt noch, dass ich mir Anfang Dezem­ber eine EQ-Plat­t­form für mein großes Dob­son gekauft hat­te und diese gerne testen wollte. Am 13.02.2021 zeigte das …

Teile das:

Wasserkuppe am 07.11.2020

Wasserkuppe am 07.11.2020

Wie so oft wenn der Mond eigentlich die nächtliche Dunkel­heit stört war auch an diesem Tag wieder klar­er Him­mel voraus­ge­sagt. Da es aber ein aus­re­ichend großes Zeit­fen­ster bis zum Mon­dauf­gang gab sollte es dieses mal auf die Wasserkuppe gehen. Bish­er war ich dort noch nicht für eine Beobach­tungsnacht. Ich kon­nte es kaum erwarten und wollte, …

Teile das:

Vogelsberg am 18.09.2020

Vogelsberg am 18.09.2020

Unfass­bar, aber am Woch­enende war schon wieder einiger­maßen vernün­ftiges Wet­ter, so dass einem erneuten Aus­flug in den Vogels­berg nichts im Wege stand. Dieses Mal war ich erneut mit Stern­fre­un­den aus Offen­bach dort oben verabre­det. An diesem Abend soll­ten wir ins­ge­samt zu viert sein. Andreas, Mara mein Sohn und ich. Erstaunlicher­weise habe ich es mal wieder …

Teile das:

Spessart am 15.05.2020

Spessart am 15.05.2020

In diesem Jahr habe ich echt Glück was das Wet­ter bet­rifft. Ich kon­nte am Fre­itag bere­its zum sech­sten Mal in diesem Jahr zu ein­er Beobach­tungsnacht auf­brechen. Mein Sohn war dies­mal auch wieder mit dabei was mich beson­ders gefreut hat. Im Vor­feld hat­te ich mich bere­its mit Marc zum gemein­samen beobacht­en im Spes­sart verabre­det. Im Laufe …

Teile das:

Vogelsberg am 25.04.2020

Vogelsberg am 25.04.2020

Heute war ich mit Björn im Vogels­berg zum gemein­samen Beobach­tungsabend verabre­det. Da ich am Vor­mit­tag noch etwas in Freigericht zu erledi­gen hat­te und von dort aus nicht noch mal zurück­fahren wollte hat­te ich mein Auto bere­its am Mor­gen beladen. Kurz nach 17 Uhr fuhr ich dann von Freigericht los. unter­wegs musste ich noch tanken und …

Teile das:
image_pdfimage_print